Get your own Noseprint!

e*vibes – für eine emanzipatorische Praxis e.V.

Seit November 2013 gibt es uns nun auch als Verein.
Durch dessen Gründung habt ihr nun die Möglichkeit, unsere Arbeit finanziell zu unterstützen.
Werdet Fördermitglied!

Unsere Arbeit ist vorrangig in der Bildung angesiedelt und umfasst unter anderem Folgendes:
* Erarbeiten und Durchführen von Vorträgen und Workshops
* Einladen von Referent_innen zu verschiedenen Themen
* Erstellen von sensibilisierendem Infomaterial (z.B. die No means No-Flyer) und Verfassen von Texten
* Organisieren verschiedener Veranstaltungen (z.B. cafém, e*camp, Partys)

Dies sind auch die Bereiche, die ihr derzeit mit euren Spenden unterstützen könnt. Ganz simpel nach dem Prinzip: je mehr finanzielle Möglichkeiten wir haben, desto mehr Zeit können wir in die Arbeit von e*vibes stecken, desto mehr Ideen können wir umsetzen und desto geringer fallen die Kosten für Leute aus, die an unseren Veranstaltungen teilnehmen möchten.

Infos zu Spendenbescheinigungen und zur Beantragung der Fördermitgliedsuntelagen erhaltet ihr hier.

Ach ja…
Wer uns genug spendet, bekommt einen einzigartigen, selbstgemachten Kunstdruck – einen e*vibes-Aktivist_innen-Nasenabdruck (Fingermalfarbe auf Leinwand), mit persönlicher Widmung zugeschickt. ;)