Juli-Cafém: Über Frauen in der Neonazi-Szene und „nationalen Feminismus“

Nach dem letzen Workshop an der EHS werden wir im Juli-Cafém die Thematik „Geschlecht und Nationalismus“ weiter vertiefen. Dafür gibt es nach dem üblichen vegan-vegetarischen Brunch ein Input von Daniela Schmohl (His­to­ri­ke­rin und Bil­dungs­ar­bei­te­rin), später kann anhand von Textbeispielen über nationalistische Frau­en und ihre The­men, aber auch mög­li­che Ge­gen­an­sät­ze dis­ku­tie­rt werden.